Menu

dacadoo in den Medien

dacadoo in den Medien

November 19, 2012

Süddeutsche Zeitung – Die Vermessung des Ichs

Press Review : Süddeutsche Zeitung: 13. Oktober 2012

Eine Zusammenfassung des Artikels, welcher in der Süddeutschen Zeitung erschienen ist. Der Artikel bietet einen guten Einblick in die Quantified-Self (Self-Tracker) bewegung wie durch ein Journalist, der ebenfalls selbst meet-up Nr. 5 in München, Quantified Self meet-up Nr. 5 in Munich, teilnahm.

 

Süddeutsche Zeitung

Die Vermessung des Ichs

Die Vermessung des Ichs; Ein neuer Trend schwappt aus den USA nach Deutschland. Mit Sensoren, Digitaltechnik und Smartphones analysieren Menschen pausenlos ihr Befinden. An den neuen Möglichkeiten sind auch Krankenversicherer und Arbeitgeber interessiert

Wissen Sie noch, wie lange und wie tief Sie am 23. Mai geschlafen haben? Wie viele Kalorien Ihr Frühstück hatte? Will doch keiner wissen, sagen Sie? Oh ja. Es gibt Leute, die das ganz genau wissen wollen – und noch viel mehr: Blutzuckergehalt, Puls, Stuhlgang, wie viele Schritte sie an jenem Tag und an allen anderen Tagen gehen, wie sich das auf ihre Produktivität auswirkt. Diese Zahl der Selbstvermesser wächst.

Sueddeutsche Zeitung, Die Vermessung des Ichs

Über Süddeutsche Zeitung
Die Süddeutsche Zeitung (Abkürzung SZ) ist mit einer verkauften Auflage von 397.033 Exemplaren[1] die größte deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Tags: