Menu

Geräte/Apps verbinden

Geräte/Apps verbinden

December 22, 2015

Suunto mit dacadoo verbinden

Sie können nun ihre Suunto Geräte direkt mit dacadoo verbinden. Dies entweder über das dacadoo mobile App (iOSAndroid) oder übers Web auf www.dacadoo.com von Ihrem Computer, Tablet oder anderen Mobiltelefonen (z.B. BlackBerry oder Windows Phone) aus.
Schritt für Schritt erklären wir Ihnen im Teil (A) die Verbindung per Mobile App und unter (B) finden Sie die Anleitung zur Verbindung über die Webseite von dacadoo.

A) Verbindung mit Suunto (Movescount) über die dacadoo Mobile App

(1) Voraussetzungen

Um eine Verbindung mit Suunto herstellen zu können, brauchen Sie die neuste Version der dacadoo mobile App für iOS oder Android auf Ihrem Smartphone. Zusätzlich wird eine Verbindung zum Internet benötigt.

(2) Anmeldung bei dacadoo

Der erste Schritt, vorausgesetzt Sie haben die dacadoo App bereits auf Ihrem Mobiltelefon, ist sich bei dacadoo anzumelden oder sich zu registrieren.

APP-LOGIN

(3) Aufzeichnen – Aufzeichnungsgeräte und -apps

Klicken Sie in der Hauptnavigationsleiste unten am Bildschirm auf Aufzeichnen (eine kleine Stoppuhr als Symbol). Wenn Sie nun auf der Seite Aufzeichnen sind, klicken Sie bitte auf Aufzeichnungsgeräte und –apps.

AppWorkoutSettings

(4) Überblick der unterstützen Geräte und Apps

Um Suunto mit dacadoo zu verbinden, klicken Sie bitte auf Suunto (Movescount).

AppWorkoutConnectionsNONEconnected

(5) Verbindungsaufbau

Geben Sie nun auf der Detailseite von Suunto (Movescount) Ihre Email-Adresse, welche Sie auch für die Anmeldung auf Movescount benutzen, ein. Dann klicken Sie bitte auf Verbindung starten.

2_Suunto-movescout-APP_EMAIL

(6) Verbindungsprozess mit Suunto (Movescount)

Automatisch erscheinen in dem Anzeigefeld zwei neue Auswahlfelder in blau. Klicken Sie bitte auf Zur Firmenwebseite.

Suunto6

(7) Autorization der Verbindung

Automatisch öffnet sich im Browser die Seite von Suunto. Um die Verbindung und den Datenaustausch zwischen dacadoo und Suunto zu bestätigen, drücken Sie bitte auf ALLOW.

6_Suunto-movescout-APP_ALLOWCONNECTION

(8) Verbindung abschliessen

Nachdem Sie die Verbindung bestätigt haben, gehen Sie bitte zurück zu Ihrem dacadoo App. Dort klicken Sie bitte auf der Detailseite von Suunto (Movescount) auf Vervollständigen der Verbindung um den Verbindungsprozess abzuschliessen.

Suunto8

(9) Prüfung der Verbindung

Nachdem Sie den Verbindungsprozess abgeschlossen haben kommen Sie automatisch auf die Übersicht der Verbindungen. Wenn Sie hier nun bei Suunto (Movescount) einen blauen Hacken sehen, haben Sie alles richtig gemacht und die dacadoo ist mit Suunto (Movescount) verbunden.
Mit einem Klick auf Suunto (Movescount) kommen Sie wieder zur Detailansicht wo Sie jederzeit die Datensynchronisation zwischen dacadoo und Movescount starten können.

RUNkeeper4-connected

 

B) Verbindung mit Suunto über die dacadoo Webseite

(1) Anmeldung über www.dacadoo.com

Gehen Sie auf www.dacadoo.com über den Internetbrowser auf Ihrem Computer, Tablet oder einem anderen Smartphone (z.B. Windows Phone oder BlackBerry) und klicken auf Anmelden. Geben Sie nun Ihre Email-Adresse und das Passwort ein, welches Sie für Ihr dacadoo Account benutzen.

dacadooWEBstart1

(2) Verbindung zu einem Gerät/App herstellen

Nachdem Sie sich erfolgreich bei dacadoo angemeldet haben, klicken Sie bitte auf Aufzeichnen und dann auf Hinzufügen von Aufzeichnungs-Geräte/Apps. Wenn Sie einen kleinen Bildschirm haben, scrollen Sie bitte nach unten, um die komplette Liste zu sehen.

dacadoo-add-tracking-devices-and-apps

(3) Überblick der unterstützen Geräte und Apps

Um Ihr Suunto Gerät mit dacadoo zu verbinden, klicken Sie bitte auf Suunto (Movescount).

Tracking-devices-and-apps

(4) Verbindungsaufbau

Um nun den Verbindungsprozess zwischen Suunto und dacadoo zu starten, müssen Sie auf der Detailseite von Suunto Ihre Email-Adresse eingeben, welche Sie auch für die Anmeldung bei Suunto (Movescount) benutzen. Dann klicken Sie bitte auf Verbindung starten.

Suunto-initiate-connection

(5) Verbindungsprozess mit Suunto

Die Detailansicht von Suunto (Movescount) ändert sich automatisch und zwei neue Auswahlfelder in blau erscheinen. Klicken Sie bitte auf Autorisieren.

movescout-dacadoo1

(6) Autorization der Verbindung

Nach dem Klick öffnet sich automatisch die Seite von Movescount, auf welcher Sie die Verbindung und den Datenaustausch zwischen Suunto (Movescount) und dacadoo bestätigen müssen. Dazu klicken Sie bitte auf ALLOW.

MoveScoutConnection

(7) Verbindung abschliessen

Nachdem Sie die Verbindung zwischen dacadoo und Suunto (Movescount) bestätigt haben, gehen Sie bitte zurück auf die Seite von dacadoo. Dort können Sie nun mit einem Klick auf Vollständig den Verbindungsprozess abschliessen.

Suunto7

(8) Prüfung der Verbindung

Nach dem Klick auf Vollständig wechselt die Ansicht direkt zurück auf die Übersicht der unterstützten Apps und Geräte. Wenn Sie nun bei Suunto (Movescount) einen blauen Hacken sehen, haben Sie alles richtig gemacht und dacadoo ist mit Suunto (Movescount) verbunden.
Mit einem Klick auf Suunto Movescount kommen Sie wieder zur Detailansicht, wo Sie jederzeit die Datensynchronisation zwischen Suunto und dacadoo starten können.

Suunto8check

Tags: