Menu

Geräte/Apps verbinden

Geräte/Apps verbinden

June 28, 2017

Samsung Health’s App mit dacadoo verbinden

Mit dacadoo 3.5, welches bald zur Verfügung stehen wird, können Sie Ihr Samsung Health App mit dacadoo verbinden und Daten aus verschiedenen Kategorien übermitteln. Der Verbindungsprozess dauert weniger als fünf Minuten.

(1) Voraussetzungen

Um eine Verbindung zu Samsung Health herstellen zu können, brauchen Sie die neuste Version der dacadoo mobile App für Ihr Android-Gerät. Zusätzlich ist eine Verbindung zum Internet nötig.

(2) Anmeldung bei dacadoo

Der erste Schritt, vorausgesetzt Sie haben die dacadoo App bereits auf Ihrem Mobiltelefon, ist sich bei dacadoo anzumelden oder sich zu registrieren.

(3) Aufzeichnen – Aufzeichnungsgeräte und -apps

Klicken Sie in der Hauptnavigation auf Aufzeichnen. Wenn Sie nun auf der Seite Aufzeichnen sind, klicken Sie bitte auf Aufzeichnungsgeräte und –apps (evt. müssen Sie noch etwas herunterscrollen).

(4) Überblick der unterstützten Geräte und Apps

Klicken Sie auf S Health, um den Verbindungsprozess mit Samsung Health zu starten.

(5) Verbindungsaufbau

Klicken Sie auf der Detailseite von S Health auf Manage S Health, um mit dem Prozess zu beginnen.

(6) Autorisation der Verbindung

Auf der Detailseite von Samsung Health müssen Sie jetzt nur den Punkt von links, nach rechts fahren, damit sich Aus in Ein ändert. Wenn sich die Farbe von Grau zu Grün verändert ist Samsung Health mit dacadoo verbunden und Daten können übermittelt werden.

 

Außerdem können Sie auf dieser Seite diverse Einstellungen zu Daten treffen, die Sie übermitteln wollen oder eben nicht.

(7) Prüfung der Verbindung

Damit Sie ganz sicher sein können, dass die Verbindung hergestellt ist, gehen Sie zurück auf Aufzeichnen à Aufzeichnungsgeräte und –apps. Wenn bei S Health ein blaues Häkchen steht, haben Sie alles richtig gemacht und die Verbindung ist hergestellt.

Tags: , ,